Eine offene und lichtdurchflutete Architektur unterstützt die Kinder beim Lernen

Das grosszügig gebaute Schulgebäude in einem ehemaligen Industriequartier im Pariser Ballungsraum bietet mit horizontalen Strukturen und linearen Leuchten eine optimale Lernatmosphäre

Élisabeth-Badinter-Schule, Asnières-sur-Seine, Frankreich

Bauherr
Ville d'Asnières-sur-Seine
Architekt
YOONSEUX architectes, Paris
Lichtplanung
YOONSEUX architects und Regent Lighting
Fotograf
© Pierre L'Excellent