Technologien

MyData Analysis

Desksharing 2.0 von Regent

Einsparen von Büroflächen, einfaches Auffinden von verfügbaren Arbeitsplätzen, hohe Reinigungseffizienz und optimale Auslastung von Meetingräumen – das ist Desksharing 2.0

Der Bereich Digital Product Solutions widmet sich gezielt der Entwicklung digitaler Lösungen, die es erlauben, dass Leuchten zum Datenträger werden. Die von Regent entwickelte IoT- Lösung MyData Analysis schafft einen echten Mehrwert. Mithilfe von Leuchten - als Teil der bestehenden Infrastruktur - können Daten erhoben, bereitgestellt und ausgewertet werden. Seien dies Präsenz-, Temperatur-, Luftqualität-, Energie- oder Raumklimadaten - alles ist möglich.

Durch die Erhebung von Echtzeitdaten können die Auslastung von Arbeitsplätzen sowie Meetingräumen ermittelt werden. Diese Daten werden beispielsweise zur Identifizierung und Anzeige der zu reinigenden Tische genutzt und somit die Reinigungseffizienz erhöht. Der Ressourceneinsatz kann optimiert und somit Kosten signifikant gesenkt werden. Raumklimadaten können grafisch dargestellt oder an eine bestehende Gebäudeautomatisation angebunden werden.

Die Lösung bedient sich an standardisierten IoT-Schnittstellen und -Protokollen. Für die Verschlüsselung der Kommunikation und damit der Sicherheit der Daten werden die Mechanismen der IP-Verschlüsselung eingesetzt. Die Sicherheit ist somit jederzeit gewährleistet.

«MyData Analysis bietet eine solide und offene Infrastruktur, welche die Anforderungen an ein IoT-System erfüllt. Mit unseren Sensordaten und über standardisierte Schnittstellen kreieren wir nun zusammen mit den Kunden die Anwendungen der Zukunft», sagt Beat Morf, Head of Digital Product Solutions.

«Durch die intelligente Beleuchtungslösung von Regent haben wir unser ‘Quality of Life’ Konzept ergänzend darstellen können und sogar 50% der Reinigungskosten zusätzlich eingespart» ergänzt Bernd Kosmalla, zum Zeitpunkt der Projektumsetzung Global Account Director bei der Sodexo (Suisse) SA.