Office ganz neu gedacht.

Das neue Verwaltungsgebäude der RheinEnergie AG.

Der Kölner Neubau des Energieversorgers ist das Office der Zukunft mit offenem Arbeitsplatzkonzept für 1900 Mitarbeiter und einem zukunftsweisenden Energiekonzept. So setzt das «ökologische Wunderwerk» auf erneuerbare Energien und modernste LED-Technologien. Um die Anforderungen auch aus arbeitsplatzpsychologischer Sicht zu erfüllen, führte Regent eine detaillierte Bedarfsanalyse mit dem Bauherren und den Nutzern durch. Frühzeitig wurden die für Planung und Controlling Verantwortlichen in das Projekt involviert.

Im Mittelpunkt des umfassenden Lichtkonzeptes steht die Stehleuchte Level CLD LED. Ob für das Call Center, die Think Tanks oder Einzelbüros: die anwendungsspezifisch entwickelten Ausführungen gehen auf die unterschiedlichen Anforderungen optimal ein. Das perfekte Zusammenspiel von LED-Technologie, modernster Sensortechnik und der intelligenten Kommunikationstechnologie ALONE at WORK® garantieren ein Höchstmass an Arbeitskomfort, Sicherheit und Energieeffizienz. Wie beim gesamten Gebäude blieb auch bei der Erstellung des gesamtheitlichen Lichtkonzeptes das Wohlbefinden des Menschen stets im Mittelpunkt. So kann trotz vollständiger Automation jeder Mitarbeiter das Licht entsprechend seiner Bedürfnisse individuell regeln. Mit dem neuen Verwaltungsgebäude in Köln hat die RheinEnergie AG gemeinsam mit Regent Lighting die Office-Philosophie nicht nur neu gedacht, sondern umgesetzt.

Eingesetzte Produkte