Auf einer Linie mit Mercedes-Benz.

Mit der System-Lichtleiste Channel LED auf funktionale Gradlinigkeit gesetzt.

Mercedes-Benz bündelt seine bisherigen Berliner Standorte in der neuen Deutschlandzentrale des Mercedes-Benz-Vertriebs in Berlin Friedrichshain. Mit einem Mercedes-Benz-Showroom und einem Bistro öffnet sich die Anlage dem urbanen Raum. Das von der CA Immo errichtetete Gebäude wurde als ein DGNB zertifiziertes Green Building konzipiert und bietet Platz für 1’200 Mitarbeiter.

Um die hohen Energiesparvorgaben zu erfüllen, entschied man sich in nahezu allen Bereichen für LED-Leuchten. Das Beleuchtungskonzept im Foyer über zwei Ebenen soll den Besucher in das Gebäude leiten. Die enorme Raumhöhe stellt die Wartungsarbeiten vor besondere Herausforderungen. Dank wartungsarmer LED Leuchten von Regent reduziert sich der Unterhalt auf ein absolutes Minimum.

In die Metalldecken wurden jeweils 20 Meter lange, durchgehende System-Lichtleisten Channel LED integriert. So entstanden echte Lichtlinien ohne Unterbruch. Der Wirkungsgrad von bis zu 80 Lumen/Watt eröffnete neue Optionen in der funktionalen Beleuchtung auch bei hohen Räumen. Die parallel verlaufenden Linien führen den Besucher von aussen in das Foyer. Für das Vordach wurde Channel LED mit Schutzgrad IP 54 eingesetzt. Die Helligkeit der Foyerbeleuchtung ist komfortabel über eine DALI Steuerung regelbar.

Eingesetzte Produkte