Alle Anforderungen erfüllt.

Ganzheitliches Beleuchtungskonzept für Huawei.

Huawei ist ein weltweit führender Telekommunikationsausrüster und bietet Netzwerk-Infrastruktur, Cloud-Computing-Lösungen und Endgeräte wie Smartphones und Tablet-PCs an. Die Europazentrale des dynamischen Unternehmens hat ihren Sitz in Düsseldorf als Alleinmieterin eines fünfstöckigen Bürogebäudes, das «Silizium».

Anfänglich war Regent nur mit der Entwicklung eines Beleuchtungskonzeptes für das unterste Stockwerk betraut. Kurz vor Beginn der Umbauarbeiten bekam der Auftrag eine neue Dimension. Huawei entschied sich, das gesamte Gebäude zu beziehen. Auf allen Stockwerken galt es nun, Beleuchtungsanforderungen zu erfüllen – mit unterschiedlichen Leuchten, aber einem einheitlichen Erscheinungsbild. Innerhalb weniger Wochen erfolgte eine neue Planung und Konzeption für alle Funktionsbereiche: einen Store, Präsentationsräume, Büros, Gänge, Kantine, Küche, Treppenhaus und Lagerhallen. Dank der engen Zusammenarbeit mit Bauherr und Mieter sowie dem umfangreichen Spezialwissen, der flexiblen Arbeitsweise und der langjährigen Projekterfahrung der Regent konnte der Auftrag von Regent termingerecht ausgeführt werden.

Da das Licht unterschiedliche Funktionen erfüllen muss, waren die Anforderungen an das Lichtkonzept sehr vielfältig. Im Eingangsbereich heissen die Deckeneinbauleuchten Solo LED den Besucher willkommen. Store und die Präsentationsräume prägen die Unternehmensfarben Rot und Weiss. Einbau-Kardanstrahler unterstreichen hier das «Huawei-Erlebnis», setzen die Produkte perfekt in Szene und lassen die Kunden in die innovative Welt von Huawei eintauchen. In den Büros garantiert die Stehleuchte Tweak CLD LED ein optimales und blendfreies Arbeitslicht.

Zu produktiven Meetings in den Besprechungsräumen tragen das Lichtkanalsystem Channel LED sowie die Downlights Echo 210 LED bei. In den Verkehrszonen sorgt das Downlight Viva LED für perfekte Orientierung, während die Treppenhäuser mit dem Lichtbandsystem Flow LED effizient und zurückhaltend ausgeleuchtet sind. In der lichtdurchfluteten Kantine finden sich grosszügig eingesetzte Solo LED wieder und laden die Mitarbeitenden zum genussvollen Verweilen ein.